Wer bin ich?


Das ist mein Blog! Während meiner Zeit in Spanien werde ich hier versuchen, euch auf dem Laufenden zu halten.

Navi


Startseite Archiv Gästebuch Über meinen Blog
Hand- und Volleyball

In der Schule war soweit alles normal. Morgen schreiben wir eine Englischarbeit. Hat er uns heute mitgeteilt – sehr freundlich und vorausschauend. Aber gut, mich wird es wohl am wenigsten stören. Dieser Englischunterricht ist sowieso der Hammer. Zum Schreien, dass ich einfach die Einzige bin die die (schlechten) Witze des Lehrers versteht. Leider weiß er das wohl und schaut mich deswegen immer voll erwartungsvoll an und ich muss mir dann ein Lachen abdrücken… Der Sportunterricht fand heute draußen und im Nieselregen statt. Sehr unangenehm. Wir haben mit Handball angefangen, war ganz lustig. Nach der Schule wie üblich Mittagessen und dann Alicia Hausaufgaben helfen. Sie liest schon viel besser und flüssiger als vor Weihnachten! Danach hab ich mich dann (wieder im Nieselregen) auf den Weg zum Volleyball gemacht. Wir haben dann erst mal mit dem Lehrer diskutiert, ob wir wirklich Volley machen oder nicht (aufgrund des Regens). Letztendlich haben wir uns für „Ja, aber in der Halle“ geeinigt. Es war sehr lustig heute – Laura und ich haben fast gar nichts hinbekommen! Leider hat Laura einmal mit einem relativ heftigen Ball meine Nase erwischt. Nach einem kurzen-Tränen-in-die-Augen-treibenden-Schmerz wars dann aber doch nicht so schlimm. Jetzt sitz ich hier mit ihr im Hausaufgabenzimmer. Wir hören Musik, sie macht Hausaufgaben und ich schreibe euch. Ich versteh mich in letzter Zeit ziemlich gut mit ihr. Wir haben auch gestern über Auslandsaufenthalte und Chinesisches Essen (wusstet ihr, dass die da Gehirn vom lebenden Affen essen?!?!?!) unterhalten. Sie kam einfach in mein Zimmer und wir haben ein bisschen geschnackt. Hat mich sehr gefreut! Was mit Pepa los ist weiß ich leider nicht. Irgendwie redet sie wenn überhaupt das Nötigste mit mir. Ich versuche trotzdem immer fröhlich zu sein und von der Schule zu erzählen. Naja, vielleicht ist das ja nur ne Phase von ihr mal sehen. Ansonsten komm ich aber auch so klar. Die paar Wochen noch.

12.1.10 23:09
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


mama (13.1.10 10:56)
Oh, bitte keine weiteren Verletzungen in der Familie!!!Tuts noch weh, ist was verschoben???In Liebe


Shirin (13.1.10 17:54)
Ich hoffe dir gehts gut udn der Ball hat keinen großen Schaden hinterlassen. Ich freu mich so ungalublich wenn du wieder hier bist.

PS: Hatte gestern meine erste Theoriestunde... nicht spannend aber immerhin :D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de